Real Madrid Fanseite

Schweiz

Mit wenigen Klicks immer am Ball

Transfers & Gerüchte

Transfers / Gerüchte

Gerüchteküche / Transfers
Transfer
28.12.2018
MARCA berichtet: Díaz-Transfer kurz vor Abschluss
2018-12-28-Brahim-Díaz-660x385.jpg
Real Madrid steht kurz vor der Verpflichtung von City-Talent Brahim Díaz. Laut einem Bericht der MARCA seien nur noch finale Details zu klären, der Deal soll in den kommenden Tagen über die Bühne gehen.
Transfers
14.11.2018
Winter-Deal offenbar fix: Real holt Argentinien-Juwel Exequiel Palacios
Vertrag bis 2024 – Verkündung nach Copa Libertadores
MADRID/BUENOS AIRES. Er feierte sein Profidebüt im Alter von nur 17 Jahren, gehört mit 20 bereits der argentinischen A-Nationalmannschaft an und wechselt offenbar demnächst nach Spanien: Wie die Sportzeitung MARCA berichtet, ist der Transfer von Exequiel Palacios zu Real Madrid hinter den Kulissen inzwischen beschlossene Sache.
2018-11-14-Palacios-zu-Real-madrid.jpg
14.11.2018
Exequiel Palacios will be Real Madrid's first January signing
Exequiel Palacios will be Real Madrid's first signing in the winter transfer window with an agreement already made with River Plate and the midfielder, and the deal will be announced after the Copa Libertadores final.
Transfers
09.09.2018
Madrid an Uruguay-Talent dran? „Mein Berater spricht mit Real“
2018-09-09-jose-luis-rodriguez-uruguay-660x385.jpg
Angelt sich Real Madrid das nächste Talent aus Südamerika? In Federico Valverde, VInícius Júnior sowie Rodrygo Goes haben die Königlichen in den letzten Jahren bereits zugeschlagen, jetzt soll José Luis Rodríguez folgen.
23.08.2018
Real Madrid 'believe move for French wonderkid Kylian Mbappe could still happen this summer' as they await possible PSG sanction over FFP
2018-08-23-Mpabbe-Real-Madrid-Option.jpg
Real are said to be monitoring the situation at PSG, with a late summer move for Mbappe still on the cards. He joined PSG last year in a loan deal that was due to be made permanent this summer.
Transfer
01.07.2018
Liverpool and Arsenal 'show interest' in Real Madrid's Lucas Vazquez... who has staggering £275m release clause
2018-07-01-Lukas-Vasquez
The Spain international's versatility is a feature that is becoming less frequent in football and he will not short of suitors should he decide to leave Real Madrid this summer. And according to Spanish publication Marca , the two Premier League clubs have shown an interest in Vazquez, who turned 27 on Sunday
Transfers
24.06.2018
Real verweigert Kovačić Freigabe
Mateo Kovačić ist gewillt, Real Madrid zu verlasssen. Eine Freigabe wollen die Königlichen dem Kroaten aber nicht erteilen. Sie planen voll und ganz mit ihm.
2018-06-24-mateo-kovacic-real-madrid.jpg
24.06.2018
'I think it's best if I go to another club': Mateo Kovacic reveals he wants to leave Real Madrid after growing tired of bit-part role in Spain
Croatian midfielder Mateo Kovacic has revealed his desire to leave Real Madrid after growing tired of his bit-part role in Spain. The 24-year-old is away at the World Cup but is eyeing a new challenge.
Transfer Rumor
27.01.2018
Real Madrid's incredible £500m splurge to land the Premier League's big three of Harry Kane, Eden Hazard and David de Gea
2018-01-27-Galacticos
The Spanish giants plan to sign three new galacticos and are ready to smash the transfer record with a £200m deal for Eden Hazard. They also want David de Gea and Harry Kane.
Transfers Gerücht
26.01.2018
GERÜCHT: POCHETTINO UND GUTI SIND BEI REAL MADRID KANDIDATEN FÜR DIE ZIDANE-NACHFOLGE
2018-01-26-Mauricio-Pochettino-Real-Madrid-Geruecht-Rumor
Zinedine Zidane kämpft um seinen Job. Mögliche Nachfolger bei den Blancos werden allerdings längst gehandelt.

Real Madrid hat für die Nachfolge des kriselnden Trainers Zinedine Zidane offenbar ein Auge auf Mauricio Pochettino von Tottenham Hotspur geworfen. Angeblich ist jedoch auch eine Beförderung von A-Junioren-Trainer Guti im Gespräch.
22.01.2018
LIVERPOOL JANUARY TRANSFER NEWS LIVE: EGYPT WANT SALAH AT REAL MADRID
Transfers Gerücht
26.01.2018
Real Madrid 'set aside €300m to sign Neymar from PSG' this summer but need Cristiano Ronaldo to leave first
2018-01-26-Marca-Frontpage
Real Madrid are ready to make Paris Saint-Germain forward Neymar the most expensive player in the world twice over with a stunning summer move as they look to start a new attacking dynasty. Club president Florentino Perez has tried to bring the Brazilian superstar to the Bernabeu on several occasions and is now ready to make a definitive move that will eclipse the £198million PSG paid to sign him from Barcelona. In fact, Real Madrid are setting aside as much as €300m (£262m) for their summer expenditure and plan to use the bulk of it to tempt the Ligue 1 side into a sale
Transfers
22.01.2018
Egyptian FA president claims Mohamed Salah is a summer target for Real Madrid as he continues to light up the Premier League with Liverpool
2018-01-22-Salah-Real-Madrid-Transfer ?
Egyptian FA president Hany Abo Rida has claimed that Real Madrid will approach Liverpool this summer about signing Mohamed Salah. The 25-year-old has been in sensational form in his debut season for Jurgen Klopp's side, after he scored 24 goals in all competitions as well as providing seven assists. Zinedine Zidane will be looking to bolster his attacking ranks after a lacklustre first half of the season and will make Liverpool's Egyptian forward his main target.
22.01.2018
LIVERPOOL JANUARY TRANSFER NEWS LIVE: EGYPT WANT SALAH AT REAL MADRID
Transfers
13.01.2018
Real Madrid 'wanted to pay Lionel Messi's £222m release clause in 2013' and planned to offer Barcelona star eight-year, £384,000-a-week contract
cristiano-ronaldo-lionel-messi-Archivbild
Real Madrid were willing to smash the world record transfer fee to sign Lionel Messi from fierce rivals Barcelona in 2013, according to a new report. German magazine Der Spiegel claim that the Spanish giants wanted to meet the Argentine forward's £222m (€250m) release clause to bring him to the Bernabeu. According to the report, Inigo Juarez - who was then Messi's family lawyer - contacted the star's father, Jorge, to inform him of Real's interest.
Ronaldo und Messi zusammen? Real streckte Fühler nach Argentinier aus
Transfers
08.01.2018
TRANSFERS VON REAL MADRID: ALLE GERÜCHTE, NEWS, WECHSEL DER WINTERTRANSFERPERIODE 2017/18
salah
Mit Spannung wird erwartet, was sich im Januar bei Real Madrid in Sachen Transfers tut. Goal hat alle Informationen zu den Königlichen. Real Madrid tut sich bisher in dieser Saison schwer, der Meistertitel ist nach der bitteren 0:3-Niederlage im Clasico quasi futsch. Umso gespannter darf man sein, ob und wie die Königlichen im Winter-Transferfenster aktiv werden. Schließlich haben die Hauptstädter trotz der aktuellen Schwächephase permanent den Anspruch, das beste Team der Welt zu sein - und dazu bedarf es Upgrades auf dem Transfermarkt.
Goal summarises the biggest transfer talk involving Real Madrid as Zinedine Zidane considers his January transfer window options
Transfers
03.12.2017
Real Madrid want to sign Liverpool talisman Mohamed Salah as the forward continues goal-scoring form, according to Egypt boss Hector Cuper
2017-12-03-Mohamed-Salah-Real-Madrid-Option
Real Madrid are interested in signing Mohamed Salah from Liverpool, according to the players national coach. Egypt manager Hector Cuper says he has confirmation that the La Liga giants are eyeing a possible move, with the attacker impressing with his goal-scoring form. Salah is currently the top scorer in the Premier League, with 12 goals already to his name
Transfers
02.12.2017
Navas: Handschlag mit Nachfolger? Baldige Entscheidung im Fall Kepa
2017-12-03-keylor-navas-kepa-arrizabalaga
In der Causa Kepa Arrizabalaga ist laut Athletic Bilbaos Präsident mit einer baldigen Entscheidung zu rechnen. Der 23-jährige Torwart selbst nimmt die Gerüchte um einen Wechsel zu Real Madrid gelassen hin. Nach dem 0:0 im San Mamés bewegte sich Keylor Navas auf seinen möglichen Nachfolger zu.
Transfers
07.11.2017
Real Madrid want Neymar to replace Cristiano Ronaldo and PSG superstar's dad has 'met Bernabeu president Florentino Perez to discuss move'
Neymar-Archivbild
Real Madrid president Florentino Perez has reportedly met with Neymar's dad to discuss bringing the Paris Saint-Germain star back to Spain to replace Cristiano Ronaldo.
Transfers
21.10.2017
REAL MADRID LÄSST WOHL BVB-TALENT JADON SANCHO BEOBACHTEN
Jadon-Sancho_autogrammkarte
Real Madrid ist offenbar an Jadon Sancho von Borussia Dortmund interessiert. Angeblich haben die Königlichen den BVB-Youngster bereits näher beobachtet.

Das berichtet der Mirror. Demnach waren Scouts von Real beim 2:2 gegen Eintracht Frankfurt im Stadion, um den 17-Jährigen genauer unter die Lupe zu nehmen.
Transfers 7 Verträge
06.09.2017
MARTIN ÖDEGAARD BESTÄTIGT VERLÄNGERUNG BEI REAL MADRID
Odegaard
Martin Ödegaard hat seinen Vertrag bei Real Madrid laut eigenen Aussagen verlängert. Das gab der Leihspieler des SC Heerenveen in seiner Heimat an.Die Zeiten haben sich geändert für Ödegaard. Anstatt im Santiago Bernabeu spielt der 18-Jährige derzeit für den SC Heerenveen im Abe Lenstra Stadion vor rund 26.000 Zuschauern (wie er sich dort anstellt, erfahrt Ihr hier). In Madrid hat man den Norweger aber ganz offensichtlich nicht vergessen.
Odegaard anuncia que renueva con el Real Madrid
Transfer
31.08.2017
PSG statt Real Madrid: Mbappé-Transfer perfekt
2017-08-31-Mbappe-PSG-Transfer
Paris Saint-Germain statt Real Madrid: Kylian Mbappé geht ab sofort für Frankreichs Hauptstadt-Klub auf Torejagd. Der 18-Jährige wird zunächst bis zum 30. Juni 2018 vom AS Monaco an PSG ausgeliehen, woraufhin die Möglichkeit eines festen Transfers besteht.
Real Madrids Transferaktivitäten: Königliche Zurückhaltung
09.08.2017
Die Rekordtransfers tätigen mittlerweile andere: Real Madrid schlägt einen anderen Weg bei der Kaderplanung ein und überrascht.
Transferbilanz
Reals Position der Stärke In diesem Sommer ging es lange Zeit erstaunlicherweise mehr um mögliche Abgänge als um mögliche Zugänge. Geht Cristiano Ronaldo, weil er wegen der Ermittlungen der spanischen Justiz verärgert ist? Geht Gareth Bale, weil er zurück nach England möchte, nachdem er mit den Königlichen alles erreicht hat? Das waren die Fragen, die die spanischen Medien stellten. Die Antwort auf beide Fragen lautet "Nein" – und deshalb ist auch klar, dass sich Real nicht um hochwertigen Ersatz bemühen muss.
Transfer
11.08.2017
PSG to sign Kylian Mbappe for £163m from under the nose of Real Madrid as big-spending Parisians reach 'complete agreement' with Monaco
Mbappe
PSG are on the brink of adding wonderkid Kylian Mbappe to their ranks after reaching 'complete agreement' for a £163m deal. Spanish publication Marca report that there is no turning back and the Parisians have secured Mbappe from under the nose of Real Madrid. It is understood that both sides are exchanging documentation but the deal for one of Europe's most exciting young talents is all but complete. Mbappe has been linked with elite clubs across the continent throughout the transfer window but has been pushed in the direction of PSG by his father
02.08.2017
Rückt Real-Wechsel näher? Mbappé will Monaco offenbar verlassen
Mbappe-14-jears-old-with-Cristiano-Ronaldo
Kylian Mbappés Wechsel zu Real Madrid rückt offenbar näher. Nach Informationen der französischen Zeitungen L'ÉQUIPE und LE10SPORT ist der 18-jährige Franzose entschlossen, den AS Monaco zu verlassen.
Mbappé, con 14 años al lado de Cristiano Ronaldo en Valdebebas
Transfergerücht
25.07.2017
Real Madrid denkt offenbar über eine Verpflichtung von Thomas Müller nach, sollte keine Einigung mit Wunschspieler Kylian Mbappe erzielt werden.
Thomas Müller
Real Madrid will bis zum 31. August noch einen Angreifer als Ersatz für den abgewanderten Alvaro Morata verpflichten. Dabei steht angeblich Bayern Münchens Thomas Müller auf der Kandidatenliste.

Real hat Kylian Mbappe als Wunschspieler für die Offensive auserkoren. Medienberichten zufolge liegen die Königlichen sogar in der Pole Position, um den 18-Jährigen von der AS Monaco zu verpflichten. Sollte eine Einigung über einen Transfer allerdings ausbleiben, hat Real offenbar Müller als Alternative im Blick.
Transfer
21.07.2017
Real Madrid defender Danilo to sign for five seasons with Manchester City
An official announcement regarding the future of Danilo is expected on Friday after Real Madrid accepted a Manchester City bid of 30 million euros for the right-back.

It had been looking like Chelsea would secure the services of the Brazilian, however delays in the Blues closing the deal allowed Pep Guardiola to steal in and convince Danilo of life at Eastlands.

With the player getting a salary boost when he signs a five-year contract at the Etihad Stadium, Real will receive an initial 30m euros with 5m euros in add-ons.
Danilo-Manchester-City
21.07.2017
Wende im Poker um Reals Danilo: Wechsel zu Manchester City steht kurz bevor
Unter den europäischen Top-Klubs ist Danilo ein heißes Objekt der Begierde auf dem sommerlichen Transfermarkt. Jetzt scheint ein Wechsel des 26-jährigen Außenverteidigers kurz vor dem Abschluss zu stehen: Wie die Marca berichtet, soll der Transfer des 16-maligen brasilianischen Nationalspielers zu Manchester City noch heute als perfekt gemeldet werden. Eine faustdicke Überraschung: Ligarivale FC Chelsea galt eigentlich als Favorit auf seine Verpflichtung.

Als Ablöse für Danilo stehen 30 Millionen Euro im Raum: Durch Bonuszahlungen können noch weitere fünf Millionen Euro hinzukommen. Der Brasilianer soll einen Fünf-Jahres-Vertrag unterschreiben, der ihm laut transfermarkt.de etwa sechs Millionen Euro netto jährlich einbringen soll. 2015 bezahlte Real Madrid für Danilo 31,5 Millionen Euro an den FC Porto.
Transfers
14.07.2017
Nächster Halt Chelsea? Danilo plötzlich vor dem Absprung
Nach dem Weggang von James Rodríguez kokettiert offenbar ein weiterer Spieler von Real Madrid mit einem Wechsel. Danilo soll seinen Wunsch nach einem Verbleib revidiert und um eine Freigabe gebeten haben. Laut spanischen und englischen Medien steht er vor einem Engagement in London.
danilo-real-madrid Archibild
13.07.2017
Danilo could find Chelsea is his place to shine under Antonio Conte... rather than living in the shadow of Dani Carvajal at Real Madrid
Before the alarm bells start ringing it should be remembered that Danilo has one major disadvantage at Real Madrid. Every display he puts in, is compared to Dani Carvajal's last game.
Betis-Präsident über Wechsel von Dani Ceballos zu Real Madrid: "Haben sich geeinigt"
11.07.2017
Real Madrid hat großes Interesse an Betis-Star Dani Ceballos. Nun ist ein Wechsel des Spaniers einen weiteren Schritt näher gerückt.
dani-ceballos-betis-Archivbild
Dani Ceballos war einer der überragenden Spieler bei der U21-EM in Polen. Das hat einige Top-Klubs auf ihn aufmerksam gemacht. Nun hat sich der Betis-Spieler mit Real Madrid geeinigt.

"Dani hat unser Angebot auf eine Vertragsverlängerung abgelehnt", erklärte Betis-Präsident Angel Haro. "Real Madrid hat uns mitgeteilt, dass sie sich bereits geeinigt haben."
James-Rodriguez-Archivbild.
Ceballos pushes James out of Madrid
lthough James Rodriguez has not yet made moves to leave Real Madrid, the arrival of Dani Ceballos from Real Betis almost certainly pushes the Colombian further out of the exit door at the Estadio Santiago Bernabeu.

The No.10 still hasn't officially communicated his decision to the club but has, on many occasions, insinuated a desire to continue his football career elsewhere.

If nothing changes, Ceballos should be signed on Monday and will train with the rest of his new teammates before traveling on the club's pre-season tour of the United States.
Wegen Wechsel zu Manchester United? Real-Star Alvaro Morata bricht Flitterwochen ab
29.06.2017
Manche Wechsel erfordern besondere Maßnahmen. Offenbar brach Morata seine Flitterwochen vorzeitig ab, um für letzte Details nach Manchester zu reisen.
Morata-Archivbild
Alvaro Morata steht offenbar kurz vor einem Wechsel zu Manchester United. Der Stürmer von Real Madrid soll dafür seine Flitterwochen abgebrochen haben.

Jetzt Gratismonat sichern! Besondere Wechsel erfordern besondere Maßnahmen: Dem Telegraph zufolge hat Morata seine Flitterwochen auf Ibiza vorzeitig abgebrochen, um nach Manchester zu reisen. Dort sollen letzte Details mit United geklärt werden, ehe der Stürmer sich den Red Devils anschließt.

Dem Bericht zufolge ist der Spieler schon lange offen für einen Transfer. Dem gegenüber stehen aber die Forderungen der Königlichen, die wohl mehr als 80 Millionen Euro für den Spanier fordern. United sei bisher nur bereit, rund 70 Millionen Euro auf den Tisch zu legen.
Medien: Cristiano Ronaldo bat Real Madrid um Freigabe
16.06.2017
Wird Cristiano Ronaldo Real Madrid in diesem Sommer den Rücken kehren? Schwer getroffen von den Steuervorwürfen, soll CR7 um Freigabe gebeten haben.
Cristiano Ronaldo hat Real Madrids Präsident Florentino Perez offenbar um seine Freigabe gebeten. Der Portugiese soll von den Vorwürfen in Spanien schwer getroffen sein.

Wie die portugiesische Zeitung A Bola vermeldet, hat sich Ronaldo für einen Wechsel im Sommer entschlossen. Der Stürmer von Real Madrid soll seine Entscheidung bereits dem Präsidium um Perez mitgeteilt haben und einen Wechsel forcieren.

Demnach sei die Entscheidung des 32-Jährigen unumstößlich gefallen. Die Anschuldigungen der Steuerhinterziehung von 14,7 Millionen und die damit drohende Haftstrafe in Spanien soll ihn schwer getroffen haben. Er soll Spanien so schnell wie möglich verlassen wollen.
cristiano-ronaldo-real-madrid
Cristiano Ronaldo wants to leave Spain
16.06.2017
Real Madrid try to calm Cristiano Ronaldo so he doesn't leave
The news that Cristiano Ronaldo wants to leave Real Madrid with immediate effect has stunned the club, and officials are now in the process of trying to calm him down so that he doesn't go.

In a conversation with those at the head of the club, Ronaldo expressed his annoyance and outrage at the treatment received regarding the complaint from the Prosecutor's Office concerning the player's alleged tax fraud.

The Portuguese newspaper 'A Bola' was responsible for announcing Ronaldo's firm decision to leave, something that has been personally communicated to Florentino Perez and Jose Angel Sanchez.
Keine Trikotvorstellung: Nächstes Indiz für Real-Abschied von Morata und Rodriguez
14.06.2017
Die beiden Offensivstars waren nicht dabei, als die Blancos ihre neuen Shirts für die Saison 2017/18 präsentierten. Ihr Abgang rückt näher.
Die Anzeichen dafür, dass James Rodriguez und Alvaro Morata Real Madrid in diesem Sommer verlassen, verdichten sich. Beide Spieler waren nicht Teil der Präsentation der Real-Trikots für die kommende Spielzeit.
Die neuen Shirts des deutschen Sportartikelherstellers Adidas wurden unter anderem von Gareth Bale, Marcelo, Toni Kroos, Sergio Ramos, Karim Benzema, Zinedine Zidane und sogar Nacho vorgeführt. Von James oder Morata dagegen keine Spur, obwohl die Beiden jeweils auch einen privaten Ausrüstervertrag mit Adidas haben.
alvaro-morata-james-rodriguez-real-madrid-primera-division
14.06.2017
The Colombia playmaker and the Spain striker did not feature as Los Blancos unveiled their 2017-18 strip and seem set to leave the club this summer
James Rodriguez and Alvaro Morata look a step closer to a Real Madrid exit this summer after both players were left out of the club's new kit launch on Wednesday.
Madrid unveiled their new strip in images featuring a number of Adidas athletes, including Gareth Bale, Marcelo, Toni Kroos, Sergio Ramos, Karim Benzema, Zinedine Zidane and even Nacho.
But there was no sign of James or Morata, even though both of those players are also under contract with the German sports brand.
Gianluigi Donnarumma
16.06.2017
Real Madrid 'closer' to signing Gianluigi Donnarumma after AC Milan confirm he will not extend his contract
Gianluigi_Donnarumma
Gianluigi Donnarumma dominated the front pages of both the Spanish and Italian press on Friday morning after his decision not to extend his AC Milan contract was confirmed by the club. The 18-year-old goalkeeper is the lead story in both Marca and AS, with both sport papers theorising that his decision is somewhat based on Real Madrid's interest in signing him. AS say Donnarumma's decision to reject a new deal at the San Siro has moved him 'closer' to the Bernabeu while Marca say Real Madrid have a 'shot' at signing the teenager this summer.
Transfer Morata
16.06.2017
Der englische Rekordmeister hat sich wohl mit dem Wunschspieler geeinigt. Laut Medienberichten steht ein Transfer von Morata zu den Red Devils bevor.
Morata-Archivbild
Manchester United scheint einen neuen Stürmer gefunden zu haben. Alvaro Morata kommt offenbar von Real Madrid und wurde zuletzt mit zahlreichen Top-Klubs in Verbindung gebracht

Jetzt Gratismonat sichern! Wie englische und spanische Medien übereinstimmend berichten, steht der Wechsel von Morata zu den Red Devils unmittelbar vor dem Abschluss. 74 Millionen Euro sollen Jose Mourinho die Dienste des Angreifers wert sein.

Der 24-Jährige soll noch am Wochenende den Medizincheck absolvieren und Anfang der kommenden Woche vorgestellt werden. Morata dürfte damit auf Zlatan Ibrahimovic folgen. Der Vertrag des Schweden wurde wegen seines Kreuzbandrisses nicht verlängert.
Transfer Analyse
15.06.2017
Die (möglichen) Abgänge im Transfersommer 2017: Die Offensive
Morata-und-Benzema
Die sportliche Saison für die Königlichen ist vorbei. Mit dem Double aus Meisterschaft und Champions League hat man gleich mehrfach Geschichte geschrieben. Ein großer personeller Umbruch ist aufgrund des Erfolges und der Personalsituation wohl als sehr unwahrscheinlich zu betrachten. Es wird wohl sehr wahrscheinlich eine punktuelle Verstärkung des Kaders und einige wenige Abgänge geben, die ersetzt werden müssen. Exakt diese möglichen Abgänge nehmen wir unter die Lupe. Wir legen nun den Blick auf die Offensive.
Transfer news Real Madrid
13.06.2017
Entscheidung gefallen: Real plant mit Vallejo
jesus-vallejo-eintracht-frankfurt Archivbild
Eintracht Frankfurt muss sich eine Verlängerung der Leihe von Jesús Vallejo aus dem Kopf schlagen. Real Madrid hat dem Innenverteidiger mitgeteilt, für die neue Saison fest mit ihm zu planen.
Transfer news
11.06.2017
Transfer news LATEST: All the moves and updates from the Premier League and across Europe as it happened
James-Rodriguez
With the football season officially over, clubs' attention has turned to strengthening their squads over the summer. Already transfers are being announced and there should be plenty of big deals on the way, with Alvaro Morata closing in on a big-money move to Manchester United. For all the latest on any deals, as well as breaking news as we get it from around the Premier League and beyond, join Sportsmail throughout the day.
Berater von Morata bestätigt United-Angebot
12.06.2017
Manchester United hat offenbar bereits ein Angebot für den Real-Stürmer abgegeben. Dieses war jedoch zu niedrig, wie Moratas Berater nun bestätigt.
Wohin wechselt Alvaro Morata? Seit Wochen ranken sich die Gerüchte um einen möglichen Abgang des Angreifers von Real Madrid. Zuletzt wurde häufig Manchester United als größter Interessent genannt. Nun bestätigt Moratas Berater, Juanma Lopez, dass es bereits ein Angebot gegeben hat.
Morata-Archivbild
Will cost more than 58.5m Chelsea paid for Torres
11.06.2017
Morata to be the most expensive Spanish footballer in history
Upon signing for Manchester United from Real Madrid, Alvaro Morata will become the most expensive Spanish footballer in history.

Jose Mourinho wants to strengthen his team with the striker and hopes to close the transfer for less money than the 90 million euros that Real Madrid are asking.

The agreement between the player and Manchester United is total and his departure, imminent.

In fact, Morata has already informed Real of his plans and everything indicates that the deal will close at around 70m, a figure that would surpass the 58.5m that Chelsea paid Liverpool for Fernando Torres.
Transfer
26.05.2017
Einigung mit Milan? Zidane will Morata halten
Wohin führt der Weg von Álvaro Morata? Während in Italien bereits von einer Einigung mit dem AC Mailand berichtet wird, will Zinédine Zidane scheinbar mit allen Mitteln um einen Verbleib des Mittelstürmers kämpfen. Moratas Standpunkt ist dabei klar: In Anbetracht der bevorstehenden WM braucht der Canterano deutlich mehr Spielzeit als in der abgelaufenen Saison.
alvaro-morata-zinedine-zidane-real-madrid-Archivbild
26.05.2017
¿Dónde vas, Morata?
Alvaro Morata ha decidido marcharse del Madrid. Es una postura legítima. Hace tiempo que entendió que no se acaba el mundo por esto. Anda frustrado. Quiere ser titular con regularidad y jugar los partidos importantes. Ve que con Zidane no lo puede hacer y, salvo giro de los acontecimientos, saldrá del club blanco en busca de la felicidad. El viaje es similaral de 2014, pero sin retorno. Es un 'The End' a una película que no fue la que soñó cuando era niño, ni siquiera cuando volvió a casa el pasado verano.
Vinicius-Berater: Barcelona bot mehr Geld als Real Madrid
26.05.2017
Das 16-jährige Wunderkind wechselt zu den Königlichen, obwohl der Erzrivale aus Barcelona auch intensiv um die Dienste von Vinicius buhlte.
Vinicius Junior entschied sich für einen Wechsel zu Real Madrid. Der FC Barcelona wollte das Mega-Talent ebenfalls verpflichten und bot offenbar sogar mehr Gehalt. Doch den 16-Jährigen überzeugte das "Projekt" beim spanischen Meister mehr.
Vinicius
26.05.2017
Barcelona offered more money for teenage sensation Vinicius Junior but £38m starlet 'liked Real Madrid's project more'
Vinicius Junior chose Real Madrid over Barcelona despite the Catalans offering a better payday, according to the wonderkid's representative Frederico Pena. The 16-year-old Brazilian has been signed by Real in a £38million deal from Flamengo, though he may well stay in his home country until 2019. The astonishing deal has grabbed the headlines across the football world - with Pena pointing out how critics are calling the numbers involved 'madness' - but now it has emerged that Vinicius turned down more money at Barca because he preferred Real's 'project'.
Transfers
16.05.2017
Real Madrid will sell James Rodriguez to chase Chelsea's Eden Hazard... so, will Colombian take Wayne Rooney's No 10 if he joins Manchester United?
James-Rodriquez-to-Manchester
James Rodriguez out and Chelsea's Eden Hazard in – that's the equation that Real Madrid president Florentino Perez has in front of him as the clock ticks down to the last day of the season. Two No 10s who could end the season as league winners – one bound for the Premier League, the other bound for La Liga. Rodriguez's very pointed wave goodbye to supporters when he was substituted on Sunday in Real Madrid's last home game of the season confirmed what Colombian station Radio Cadena Nacional (RCN) had broadcast 24 hours earlier.
61. MINUTE IM BERNABEU – KEINER RECHNET DAMIT, WAS JAMES RODRIGUEZ TUT!
14.05.2017
JAMES BLEIBT IM MITTELKREIS STEHEN, APPLAUDIERT IN ALLE RICHTUNGEN – SEIN ABSCHIED?
2017-05-14-James-Abschied
Jede Menge Bank-Spieler stehen am Sonntag in der Startformation: Auch James Rodriguez! Doch in der 61. Minute muss der Kolumbianer wieder vom Platz. Was dann passiert, kommt für die fast 80.000 Zuschauer unerwartet…
Laut "MARCA" soll der Wechsel des Linksverteidiges von Atlético zu Real Madrid bereits feststehen, aber wie sind die Entwicklungen der letzten Tage zu beurteilen?
08.05.2017
Ist Theo Hernández fix bei Real Madrid?
Ist der Transfer von Theo Hernández fix? Zumindest behauptet „MARCA“, dass der Linksverteidiger am heutigen Montag den Medizincheck in Madrid absolvierte. Eigentlich unüblich, dass dieser durchgeführt wird bevor ein Wechsel offiziell gemacht ist. EquipoBlanco nimmt daher die Gerüchte rund um Theo Hernández genauer unter die Lupe und erklärt, wie man die Berichte deuten könnte.
Theo-Hernandez-Real-Madrid
05.05.2017
Atletico Madrid full back Theo Hernandez passes medical at Real Madrid ahead of transfer
Real Madrid are on the verge of signing Atletico Madrid left-back Theo Hernandez after the youngster reportedly passed his medical with the club on Monday.
Transfer
05.05.2017
Kylian Mbappe 'says yes' to Real Madrid move as Premier League giants appear to miss out on £85m starlet
Kylian Mbappe has rejected the chance to play in the Premier League because he has said 'yes' to join Real Madrid. Madrid-based newspaper Marca suggest the 18-year-old wonderkid has given the green light to swapping Monaco for the Spanish giants. Zinedine Zidane, Mbappe's fellow Frenchman, is said to have convinced the Manchester United and City target to join him at the Santiago Bernabeu.
Mbappe
05.05.2017
Mbappe chooses Real Madrid
The number one target of Real Madrid in the summer of 2017 is Monaco's Kylian Mbappe, and the striker has given his blessing to a possible transfer.
He wants to play for Los Blancos and so has been directed to representatives of the club who have also contacted his family concerning the move.Manchester United and Paris Saint-Germain are interested but if Real pay the asking price, the deal will be done to take the 18-year-old to Spain.
Transfer
28.04.2017
Es wird ernst: Real und United-Torwart De Gea offenbar einig
Real Madrid ist offenbar gewillt, David de Gea in diesem Sommer im zweiten Anlauf zu verpflichten. Wie die MARCA berichtet, bat der Torwart Manchester United indes auch schon um einen Abgang nach Spanien. Zwischen dem 26-Jährigen und den Königlichen soll bereits Einigkeit herrschen.
David-de-Gea-Archivbild
Real Madrid have launched 'Operation David de Gea’… so will this be the summer that the Spanish giants finally get the Manchester United goalkeeper after years of trying?
There was a moment during the Manchester derby when Sergio Aguero aimed for the far corner and David De Gea dived to make the save. Most goalkeepers would have palmed Aguero’s curler away for corner. De Gea didn’t. He caught it, mid-dive, mid-air, made it look easy, and went on to keep another clean sheet. Real Madrid have launched ‘Operation De Gea’ to get the goalkeeper with the safest hands in the Premier League, according to reports in Spain. So, will this be the summer the Spanish giants finally sign the shot-stopper they’ve targeted for three years?
Transfer
26.04.2017
Medien: Real Madrid will Eden Hazard
Eden-Hazard-frontal-Ball-Chelsea
Laut der belgischen Zeitung „Sport Foot/Magazine“ sollen sich Real Madrid und Eden Hazard über einen Wechsel im kommenden Sommer einig sein. Sportdirektor José Ángel Sánchez habe sich mit dem Flügelspieler getroffen, berichtet das Blatt. Der Belgier wäre daher ein Ersatz für den Kolumbianer James Rodriguez, dessen Zukunft in den Sternen steht, wie EquipoBlanco bereits berichtet hat: James Rodriguez vor dem Abgang?

>> zur  Gerüchteküche

Transfer
26.04.2017
Medien: Real Madrid will Eden Hazard
Eden-Hazard-frontal-Ball-Chelsea
Laut der belgischen Zeitung „Sport Foot/Magazine“ sollen sich Real Madrid und Eden Hazard über einen Wechsel im kommenden Sommer einig sein. Sportdirektor José Ángel Sánchez habe sich mit dem Flügelspieler getroffen, berichtet das Blatt. Der Belgier wäre daher ein Ersatz für den Kolumbianer James Rodriguez, dessen Zukunft in den Sternen steht, wie EquipoBlanco bereits berichtet hat: James Rodriguez vor dem Abgang?
Transfer
10.03.2017
AS: Real und Barça buhlen um Porto-Juwel Dalot
Diogo-Dalot
Verstärkt Real Madrid seine rechte Abwehrseite? Laut einem Bericht der AS buhlen die Königlichen um Porto-Juwel Diogo Dalot, der aktuell noch für die U19 der „Drachen“ aufläuft. Konkurrent im Werben um das Defensivtalent ist allerdings kein geringerer als der FC Barcelona.
Medien: ManUnited will Toni Kroos auf die Insel locken
19.02.2017
ManUnited plant offenbar einen Mega-Coup: Englischen Medienberichten zufolge wollen die Red Devils Toni Kroos von Real loseisen.
toni-kroos-real-madrid
Gerüchte, dass Manchester United angeblich Interesse an Toni Kroos von Real Madrid hat, geistern bereits seit vergangenem Sommer durch die Presselandschaft. In der nächsten Transferperiode will der englische Rekordmeister nun offenbar einen neuen Versuch unternehmen, den Weltmeister auf die Insel zu locken. Das meldete die englische Zeitung Independent.
Medien: „Operacion De Gea“ wird wieder aktiviert
09.02.2017
Nach Angaben der MARCA befassen sich die Vereinsverantwortlichen der Königlichen wieder mit dem spanischen Nationaltorhüter David De Gea.
Nach einem Bericht der spanischen Sporttageszeitung MARCA überlegt die Vereinsführung der Blancos, sich im Sommer auf der Torwartposition zu verstärken. Hierbei favorisiere man die Nummer 1 von Manchester United – David de Gea. Demnach sei das „Projekt De Gea“ schon im Gange, da Real Madrid der Partei des Spielers bereits mitgeteilt habe, dass man eine Verpflichtung in Erwägung ziehe. Nicht das erste Mal: Vor der Saison 2015/2016 scheiterte der Transfer nur aufgrund eines Faxgeräts. Zinedine Zidane scheint sich hingegen über einen möglichen Transfer von De Gea keinerlei Gedanken zu machen, da er mit der Arbeit der jetzigen Nummer eins der Blancos – Keylor Navas – zufrieden ist.
david-de-gea
09.02.2017
David de Gea uncertain over his Manchester United future amid interest from Real Madrid
David de Gea has admitted that despite being happy at Manchester United he is uncertain over his future at Old Trafford having emerged as a Real Madrid target.
Transfers
12.01.2017
Ødegaard nach Heerenveen: Fünf Fragen zur Leihe des Top-Talents
24 Monate nach seinem Wechsel zu Real Madrid schließt sich der inzwischen 18-jährige Martin Ødegaard dem SC Heerenveen an. In Spaniens Hauptstadt sagte man dem Juwel aber nicht „Tschüss“, sondern „Bis bald“. REAL TOTAL liefert Fragen und Antworten zum Deal mit dem niederländischen Klub.
2017-01-10-martin-odegaard-sc-heerenveen
Real Madrid starlet Martin Odegaard says he ignores spotlight on him after making loan debut for Heerenveen
Martin Odegaard insists he tries not to focus on what others think about him after making his debut for Heerenveen on loan. The 18-year-old joined the Dutch outfit on Monday until on an 18-month deal from parent club Real Madrid. Odegaard hit the headlines in 2014 as a 15-year-old at Norwegian club Stromsgodset with Real snapping him up at the turn of the following year. ...read
Transfers
29.12.2016
Ödegaard-Zukunft erneut in der Schwebe
martin-odegaard-real-madrid-Archivbild
Die Situation um das norwegische Juwel hat sich nach der Absage von Stades Rennes wieder verkompliziert.
Der Sommer 2016 dürfte ein nervenaufreibender für den inzwischen 18-jährigen Martin Ödegaard gewesen sein. Der damals noch minderjährige Norweger stand nach langer Suche endlich vor einer Leihe zu Stade Rennes. Trotz des Vertrauens der Franzosen in den jungen Mann scheiterte der Deal am Ende aus Angst vor Schwierigkeiten bei Transfers von Minderjährigen mit der FIFA, wodurch die Suche nach einer neuen Herausforderung auf den Winter verschoben werden musste.
Im Wintertransferfenster scheint die Zukunft des Norwegers nun erneut in der Schwebe zu hängen.
Vertragsverlängerung
06.11.2016
Cristiano Ronaldo agrees new five-year deal at Real Madrid worth £365,000-a-week to keep him at Spanish giants until he's 36
CR7
Real Madrid are poised to announce a new contract for Cristiano Ronaldo that could keep him at the club until he is 36. The new five-year deal could be announced in the next 24 hours with a presentation pending the player's international commitments with Portugal. The 31-year-old will have been at the club for 12 years if he sees out his new deal which is not believed to include any major salary hikes but does keep him as the club’s top earner just above Gareth Bale
Gerüchteküche
08.10.2016.2016
Medien: Tottenham will Reals Isco im Winter
Isco-Archivbild
Isco ist zumeist nur Bankdrücker bei Real Madrid. Interesse gibt es dennoch von einigen Klubs. Unter anderem sind die Spurs am Spanier interessiert.
Gerüchteküche
08.10.2016.2016
Bericht: Zidane hat Metz-Talent Thill im Visier
Vincent-Thill FC Metz
Angelt sich Real Madrid das nächste Nachwuchs-Juwel? Laut einem Bericht von LE QUOTIDIEN hat Zinédine Zidane ein Auge auf den Luxemburger Vincent Thill vom FC Metz geworfen. Es soll bereits zu erstem telefonischem Kontakt gekommen sein.
Transfer-Interview
22.09.2016
Im Interview äußert sich der Spanier über seine Rückkehr zu den Königlichen und spricht auch über das Interesse von Chelsea in diesem Sommer.
alvaro-morata-real-madrid

Morata: Chelsea bot 70 Mio für mich
In diesem Sommer zog Real Madrid die Rückkaufoption bei Alvaro Morata und lotste den Stürmer für 30 Millionen Euro zurück in die spanische Hauptstadt. Andere Top-Klubs wie der FC Chelsea hätten ihn daraufhin aber gerne sofort verpflichtet - wie Morata nun selbst bestätigte.

Transfer-Gerüchte
06.09.2016
Gianluigi Donnarumma ist erst 17 Jahre alt und doch Stammkeeper beim AC Milan. Der Teenager weckt so logischerweise Begehrlichkeiten. Nun soll sogar das große Real Madrid ein Auge auf Donnarumma geworfen haben.
2016-09-06-Getty_donnarumma

Der spanischen Sport zufolge hat Real Madrid neuerdings sein Auge auf Gianluigi Donnarumma geworfen. Florentino Perez habe demnach den Plan verworfen, David De Gea zu den Königlichen zu lotsen, und stattdessen mit Donnarumma ein anderes Vorhaben begonnen. Der Keeper vom AC Milan hat es dem Real-Präsidenten offenbar schwer angetan.

Transfer
01.09.2016
Isco remaining with Real Madrid has pleased Sergio Ramos after midfielder was linked with Tottenham switch
Isco-James-Rodriguez
Isco remaining at Real Madrid could prove significant and that has not been lost on captain Sergio Ramos who is delighted with the news. The future of the 24-year-old has been under scrutiny in recent months, as he is yet to solidify a position in Zinedine Zidane's side and there was talk of a move elsewhere on deadline day. Tottenham manager Mauricio Pochettino had been keen to add the playmaker to his squad, as they prepare for their second ever Champions League, while Malaga showed interest, but the decision to remain has pleased Ramos.
Transfer
26.08.2016
Juventus chief executive Giuseppe Marotta: Real Madrid's James Rodriguez will not join us this summer
James-Rodriguez
James Rodriguez will not join Juventus this summer, insists the Italian club's chief executive Guiseppe Marotta.
Marotta said there is 'almost zero chance' of them being able to sign the Real Madrid star, who The Italian champions have been linked with a move for James, who has found limited opportunities under Zinedine Zidane at Madrid.
Transfer-Gerücht
12.08.2016
Holt Real Madrid Dortmunds Julian Weigl?
Julian-weigl-germany-european-championship
Das weiße Ballett interessiert sich für das junge Talent des Bundesligisten.
Der BVB und eine FIFA-Sperre könnten den Transfer allerdings verhindern.
Jesé, a rare talent
11.08.2016
PREMIERE JOURNÉE DE JESÉ
New Paris Saint-Germain signing Jesé Rodriguez has joined the club’s attacking ranks and further bolsters an excellent squad. Now take a closer look at the man from Las Palmas, whose versatility and technical quality are already well-known.
Transfer
08.08.2016
Offiziell: Real Madrids Jese wechselt zu PSG
Jese-rodriguez-real-madrid wechselt zu PSG
Der junge Offensivspieler verlässt die Königlichen und schließt sich dem französischen Serienmeister an. Der 23-Jährige ist ein Real-Eigengewächs.
Transfer
03.08.2016
James Rodriguez going nowhere this summer, insists Real Madrid boss Zinedine Zidane
Marca-James-Rodriguez.
Real Madrid boss Zinedine Zidane has responded to the ongoing speculation surrounding James Rodriguez's future at the club, insisting he wants him to stay.

Rodriguez, who joined Real from Monaco shortly after the 2014 World Cup, continues to be linked with a move away from the Bernabeu having failed to secure a regular spot in Zidane's first team.

Reports in England and Spain have suggested the French manager wants to force the Colombian playmaker out, with Manchester United among the clubs keen to acquire his services.
Transfer
03.08.2016
Fix: Sturm-Talent Jesus wechselt im Januar zu ManCity
gabriel jesus signing story
Pep Guardiola schnappt Real Madrid das brasilianische Sturm-Talent Gabriel Jesus weg!
Wie Manchester City am Mittwochnachmittag offiziell bekannt gab, wird der 19-Jährige nach dem Ende der Saison am „Zuckerhut“ im Januar von Palmeiras São Paulo auf die Insel wechseln und bei den „Skyblues“ einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021 erhalten. Um Jesus hatte sich unter anderem auch der amtierende Champions-League-Sieger aus der spanischen Hauptstadt bemüht.
Transfer
16.07.2016
Real Madrid star James Rodriguez eyes Premier League move with Manchester United keen on £67m playmaker
Marca-James-Rodriguez.
Real Madrid forward James Rodriguez has put Manchester United on red alert after signalling his desire to move to the Premier League this summer, according to the Spanish press on Saturday morning. Rodriguez, 25, fell out of favour with Rafa Benitez and Zinedine Zidane last season, leading to links with a move away from the Santiago Bernabeu this summer.
Transfers
11.07.2016
Mayoral als mögliches Verhandlungsobjekt für Rodríguez
Casemiro-Toni-Kroos-Rodriguez-VFL-Wolfsburg
Die Leihe des Canteranos nach Wolfsburg nimmt konkrete Formen an. Hat Real Madrid dabei Hintergedanken?
Bislang hielt sich Real Madrid am Transfermarkt noch sehr bedeckt und gab sich zurückhaltend. Mit der zu Ende gegangenen Europameisterschaft könnte sich dies jedoch schlagartig ändern. In Bezug auf zwei Talente soll man bereits Entscheidungen gefällt haben.
Real Madrid: Morata steht nicht zum Verkauf
12.07.2016
Konkurrenz für Benzema oder Superstar in der Premier League? Die Verantwortlichen Real Madrids haben sich wohl entschieden, wie es mit dem Stürmer weitergehen soll.
Von Juventus zurück nach Madrid geholt, war lange nicht klar, wie Real mit Alvaro Morata plant. Nun haben sich die Verantwortlichen wohl entschieden, wie mit dem Stürmer weiter verfahren werden soll. Wie die spanische AS berichtet, hat Real Madrid kein Interesse daran, Alvaro Morata gewinnbringend weiterzuverkaufen.
morata-real-madrid
12.07.2016
Chelsea suffer transfer blow as Real Madrid decide to keep Alvaro Morata after Spanish side admit defeat in race to sign Paul Pogba
Real Madrid have decided not to sell Alvaro Morata to Chelsea ‒ leaving Antonio Conte without one of his summer targets.
Transfers
11.07.2016
Mayoral als mögliches Verhandlungsobjekt für Rodríguez
Casemiro-Toni-Kroos-Rodriguez-VFL-Wolfsburg
Die Leihe des Canteranos nach Wolfsburg nimmt konkrete Formen an. Hat Real Madrid dabei Hintergedanken?
Bislang hielt sich Real Madrid am Transfermarkt noch sehr bedeckt und gab sich zurückhaltend. Mit der zu Ende gegangenen Europameisterschaft könnte sich dies jedoch schlagartig ändern. In Bezug auf zwei Talente soll man bereits Entscheidungen gefällt haben.
Transfers
05.07.2016
„Wenn Real ein Angebot macht, wäre es schwer, Payet zu halten“
dimitri-payet-frankreich-
Zinédine Zidane hat zuletzt öffentlich von Dimitri Payet geschwärmt.
Ob der Cheftrainer von Real Madrid auch plant, den 29-jährigen Franzosen zu verpflichten? Payets Verein West Ham United weiß, dass es schwer wäre, den Mittelfeld-Star zu halten, sollten die Königlichen tatsächlich vorstellig werden.
Gareth Bale: Rentenvertrag bei Real Madrid?
23.06.2016
Bale erinnert bei der EM daran, was für ein überragender Fußballer er ist und stürmt mit Wales ins Achtelfinale. Zu Hause in Spanien wartet ein neuer Monster-Vertrag.
Gareth-Bale-Wale
Real Madrid will Gareth Bale nach der Europameisterschaft angeblich mit einem neuen Vertrag ausstatten. Der Waliser soll für viele Jahre an die Königlichen gebunden werden und über kurz oder lang das neue Gesicht der Madrilenen werden.

Wie die Daily Mail berichtet, soll Bale einen neuen Vertrag unterschreiben, der ihn für sieben Jahre an den Verein bindet. Dann wäre der Superstar 33 Jahre alt. Außerdem soll Bale zu den bestbezahlten Spielern der Welt aufsteigen.
Transfers
27.05.2016
Real Madrid ask Unai Emery to stay on hold until after the final
According to Sky Sports Italia, a message has been sent by Florentino Perez to the Sevilla manager to hold off on future plans until after the Champions League final.
Unai-Emery
Konkreter Zidane-Ersatz bei Finalniederlage?
Verrücktes Gerücht aus Italien: Florentino Pérez soll bereits persönlich einen Nachfolger kontaktiert haben, für den Fall, dass Zinedine Zidane das Champions League-Finale verliert.
Transfers
25.05.2016
Kroos kümmern Gerüchte nicht: „An Real bewusst langfristig gebunden“
toni-kroos-real-madrid-
Die Gerüchte um einen England-Wechsel besitzen kein Ablaufdatum. Wenngleich Toni Kroos langfristig bei Real Madrid unterschrieb, ist bereits seit geraumer Zeit von einem Interesse der beiden Manchester-Klubs United und City die Rede. Der 26-Jährige beschäftigt sich damit jedoch nicht – genauso wenig mit einer Rückkehr zum FC Bayern München, bei dem Carlo Ancelotti anheuert.
RUMOURS:
12.05.2016
Man City join James race
-james-ball-training
Manchester City have joined Arsenal in the battle so sign midfielder James Rodriguez from Real Madrid.
RUMOURS: Man Utd plotting £25 million Varane swoop
11.05.2016
The France international could now be heading for Old Trafford after a transfer failed to materialise back in 2011 when Sir Alex Ferguson was in charge of the club
Raphael Varane
Manchester United are plotting a £25 million move for Real Madrid’s Raphael Varane, according to the Mirror.
Transfers
11.05.2016
Ronaldo und Paris St. Germain: Die Presse lässt nicht locker
TransferNach dem 3:2 gegen den FC Valencia und vor dem letzten Liga-Spieltag gegen Deportivo La Coruña gewährte Zinédine Zidane seinem Team zwei Tage Pause. Cristiano Ronaldo verbrachte die freie Zeit in London. Die englische Presse hält das für ausreichend, um über eine Premier-League-Rückkehr zu spekulieren. Noch wilder wird es aber mal wieder mit Paris St. Germain.
cristiano-ronaldo
RUMOURS: Paris Saint-Germain reach agreement with Ronaldo
Laurent Blanc's men will have the first refusal on the Portugal ace when he departs the Champions League finalists - but they may have to wait several years
Transfers
07.04.2016
Vater erklärt: „Es kann sein, dass Rodríguez nach Madrid geht“
Ricardo-Rodriguez-feiert-Goal-gegen-Real-Madrid
Als er beim Aufeinandertreffen das zwischenzeitliche 1:0 für den VfL Wolfsburg vom Elfmeterpunkt erzielte, jubelte Ricardo Rodríguez selbstverständlich.
Kommende Saison könnte das schon anders aussehen, möglicherweise sieht man den Schweizer dann im Trikot der Königlichen. Dass der 23-jährige Linksverteidiger schon länger im Dunstkreis des spanischen Rekordmeisters gehandelt wird, ist kein großes Geheimnis. José Manuel Rodríguez, Vater des „Wölfe“-Akteurs, heizte die Spekulationen um einen baldigen Wechsel im Gespräch mit CADENA COPE nun weiter an.
Transfers
04.04.2016
Kroos-Bruder Felix: „Mit einem Wechsel beschäftigt sich Toni nicht“
Toni-Kroos-Geruecht
Toni Kroos fühlt sich bei Real Madrid wohl. Dennoch kursieren immer wieder Gerüchte um den Mittelfeld-Star, wonach Manchester City und Manchester United großes Interesse zeigen sollen. Als Co-Kommentator für SPOX informierte Bruder Felix Kroos während des Clásicos, dass die Nummer 8 „nach jetzigem Stand“ in Spanien bleibt.
Laut der spanischen Tageszeitung soll der Canterano zurückgeholt und direkt weiter verkauft werden.
23.03.2016
AS: Morata-Plan in Madrid steht
-Paul-Pogba-Alvaro-Morata-Juventus
Juventus Turin hat seit der letzten Saison viel Freude mit Àlvaro Morata. Dabei konnte er sich nicht nur durch sein fulminantes Auftreten gegen den FC Bayern einen Namen in der Stürmer-Elite Europas machen. Die Rückkaufklausel im Vertrag des Spaniers ist schon seit längerem Thema in der spanischen Hauptstadt. Diesen und nächsten Sommer könnte Real Madrid davon Gebrauch machen. Laut der spanischen Zeitung „AS“ soll nun ein endgültiger Plan für den Spanier fixiert worden sein:
Transfers
22.03.2016
RUMOURS: Manchester United to launch €50 million Kroos bid
Toni-Kroos-Geruecht
Paris Saint-Germain have also opened talks with the Real Madrid midfielder's representatives, while Manchester City are also interested
Real MadridTalks underway with several players
12.03.2016
Real ball rolling for busy summer of business
Marca-Transfer
The moves being made in the Bernabéu offices offer a glimpse of what the make-up of the squad will be like next season. Calls, detailed scouting reports, briefings, direct contact with targets and agents... all with the aim of ascertaining the availability of potential purchases in the summer transfer window.
Transfers
03.03.2016
Real Madrid: Isco im Sommer auf die Insel?
ISCO
Mittelfeldspieler Isco könnte Real Madrid nach Saisonende den Rücken zukehren. Manchester City, Manchester United und der FC Arsenal stehen bereits Schlange.
Die Wege von Real Madrid und Spielmacher Isco könnten sich trennen. Laut Daily Mirror sind die Königlichen bereit, den 23-Jährigen abzugeben, der zuletzt aufgrund seiner schwachen Leistungen in der spanischen Presse viel Kritik einstecken musste.
Transfer
19.02.2016
Medien: Pep Guardiola will Toni Kroos bei City
Toni Kroos
Die Gerüchte um Neuzugänge bei Guardiolas Citizens reißen nicht ab. Neuester Kandidat: Toni Kroos. Pep will den Madrilenen offenbar unbedingt nach Manchester holen.
Immer wieder gibt es Gerüchte um Kandidaten, die der neue Trainer von Manchester City, Pep Guardiola, gerne für sein Team verpflichten würde. Die spanische AS berichtet nun von einem starken Interesse an Toni Kroos, auch ein erstes Vorfühlen soll es bereits gegeben haben.
Transfer
12.02.2016
Medien: Aymeric Laporte im Visier
Laporte-Athletic-Bilbao-Luis-Suarez-FC-Barcelona
Real Madrids neuer Trainer soll an den Diensten des jungen Franzosen interessiert sein.
Lange hat es nicht gedauert. Die ersten Gerücht bezüglich einer Verpflichtung des Franzosen Aymeric Laporte sind in der spanischen Presse eingetrudelt. Landsmann und Trainer der Königlichen – Zinedine Zidane – soll an den Diensten des 21-jährigen Innenverteidigers interessiert sein. „Verhandlungsbereitschaft“ mit Real Madrid stellt jedoch ein Fremdwort für Athletic Bilbao dar. Die Basken werden wohl, sollte das Interesse der Königlichen konkret werden, auf die Ausstiegsklausel des Innenverteidigers verweisen.
FOOTBALL LEAKS
11.02.2016
„LEAKS“: De Gea Vertrag veröffentlicht
David-De-Gea
Der Spanier wäre direkt zu den Top-Verdienern im Verein aufgestiegen.
Es hätte der Mega-Transfer des vergangenen Sommers sein sollen. Der spanische Nationaltorhüter David De Gea stand unmittelbar vor einem Wechsel zu den Königlichen aus Madrid, bis der Deal peinlicherweise in allerletzter Sekunde an einem organisatorischen Fehler platzte. Neben den Vertragsdetails von Gareth Bale, Mesut Özil und Toni Kroos gab das Enthüllungsnetztwerk „FOOTBALL LEAKS“ nun auch preis wie viel der Spanier bei einem Wechsel in Spaniens Hauptstadt verdient hätte.
Transfer
09.02.2016
Enthüllt: 300-Millionen-Ausstiegsklausel bei Toni Kroos
toni-kroos-real-madrid-Ausstiegsklausel
Für einen Transfer des deutschen Weltmeisters müssen andere Vereine tief in die Tasche greifen. Auch Kroos' Gehalt ist mehr als beachtlich.
Transfer
05.02.2016
Arsenal erwirbt Vorkaufsrecht für Isco
Isco
Nach der Abfuhr im Winter könnte Real Madrids begehrter Mittelfeldspieler Isco im Sommer in die Premier League wechseln. Wir britische Medien berichten, erwarb der FC Arsenal ein Vorkaufsrecht für den Spanier.
Transfer
24.01.2016
Barcelona, Real Madrid and Chelsea set for £50m battle to sign Everton's John Stones
Everton's John StonesTransfer News
John Stones will be at centre of a £50m transfer scramble in the summer, with Real Madrid, Barcelona, Manchester City and Chelsea all keen to sign him.
Everton turned down the opportunity to sell their highly-rated centre half last summer, rejecting a £38million bid from Chelsea. But the interest in Stones has intensified since then, with Rafa Benitez having asked Real Madrid to sign him when he was manager at the club
Transfer
16.01.2016
Sane und Co.: Investiert Real Madrid nun 300 Millionen Euro?
Zidane
Die Transfersperre hat die Spanier nicht ganz unvorbereitet getroffen. Nun wollen die Madrilenen im Winter bis zu 300 Millionen Euro in neue Spieler investieren.
Bereits seit Monaten hielten sich die Gerüchte rund um eine Transfersperre für Real Madrid, bewahrheiteten sich aber erst vor kurzem. Die Entscheidung der FIFA löste ein Beben in der spanischen Hauptstadt aus, dürfte jedoch nicht gänzlich unerwartet kommen.
Transfer
15.01.2016
United: Real-Star Rodriguez vor Sprung auf die Insel?
James Rodriguez nach Manchester United ?
Die Red Devils haben offenbar Interesse an einer Verpflichtung des Kolumbianers. Mit der aktuellen Reservistenrolle ist der Spielmacher nicht zufrieden.
Manchester United könnte der Unzufriedenheit von James Rodriguez ein Ende bereiten. Der Spielmacher von Real Madrid fühlte sich zuletzt nicht gänzlich wohl in der spanischen Hauptstadt und könnte einem Wechsel in die Premier League womöglich nicht abgeneigt sein.
ISCO
06.01.2016
Wegen Zidane: ManCitys Hoffnung auf Isco schrumpft
isco-real-madrid-las-palmas-primera-division-10312015
Ein Wechsel auf die Insel schien wahrscheinlich. Nach dem Trainerwechsel in Madrid hat sich das Blatt jedoch gewendet. Isco erhofft sich unter Zidane eine größere Rolle.
Der Trainerwechsel bei Real Madrid hat die Situation um einen möglichen Wechsel von Isco zu Manchester City im Janaur schlagartig verändert. Nach Goal-Informationen ist ein Transfer des 23-Jährigen auf die Insel durch die Verpflichtung von Zinedine Zidane nun deutlich unwahrscheinlicher.
Transfers
Bei 50 Mio. wird Wolfsburg schwach
28.12.2015
Real und ManUnited jagen Rodriguez
Rodriguez zu Real Madrid ?
Ricardo Rodriguez (23) weckt bei den Klubs mit dem dicken Portemonnaie weiter Begehrlichkeiten. In Manchester und Madrid denkt man offenbar darüber nach, den Nati-Linksverteidiger bereits im Winter zu holen.
Transfers
20.12.2015
CADENA SER: Real erwägt Benítez-Entlassung und Mourinho-Rückkehr
Mourinho Rückkehr zu Real Madrid ? 23.12.2015
TransferDie Gerüchteküche brodelt weiterhin – und wie! Nach Informationen des spanischen Radiosenders CADENA SER erwägt Real Madrid, Rafael Benítez doch vom Amt des Cheftrainers zu entbinden und dafür den jüngst beim FC Chelsea entlassenen José Mourinho zurück an die Concha Espina zu holen.
Transfer
16.11.2015
MARCA: Lewandowski im Visier
Neben den dauerpräsenten Gerüchten um eine Rückkehr von Álvaro Morata bringt „MARCA“ nun einen zweiten Transferkandidaten für die Sturmposition ins Rennen: Robert Lewandowski soll erneut im Blickfeld von Real Madrid stehen. Der Pole zeigt sich beim FC Bayern München aktuell in bestechender Form und gehört vermutlich zu den Top 3 Stürmern Europas.
Lewandowski
15.11.2015
Lewandowski vuelve a escena
El Real Madrid fichará un '9' al final de la presente temporada e incluso no está descartado que la incorporación sea doble, es decir, dos delanteros centro. Con el nombre de Álvaro Morata sonando casi a diario -el club blanco puede recuperarlo en virtud al contrato firmado con la Juventus y el propio jugador-, el otro objeto de deseo es Robert Lewandowski, tal y como ha reconocido el agente del jugador. Leer más: Lewandowski vuelve a escena..
Transfer
16.11.2015
Morata macht deutlich: „Ich habe nicht die Intention, zu wechseln“
Real Madrid will von der Rückkaufoption für Álvaro Morata offenbar im Sommer 2016 Gebrauch machen, der Angreifer selbst nach aktuellem Stand aber nicht zurückkehren. „Bei Juventus geht es mir gut“, so der 23-jährige Spanier.
alvaro-morata-juventus-turin
16.11.2015
Juventus striker Alvaro Morata insists he will not be returning to old club Real Madrid
Juventus striker Alvaro Morata has played down reports of a Serie A exit despite rumours linking him with a return to Real Madrid. Spanish international Morata came through the ranks at the Bernabeu stadium before making a £14million to Juventus in 2014. A league and cup double quickly followed in his debut campaign, but after a difficult personal start to this season speculation has been rife he could make a U-turn.
Transfers
12.11.2015
Bayern München: Real Madrid will Lewandowski, Chelsea will Cristiano Ronaldo! „60 Millionen Ablöse“
Was ist das jetzt schon wieder für ein Gerücht? Angeblich will der FC Chelsea Cristiano Ronaldo von Real Madrid loseisen. Angeblich ist CR7 der neue Augapfel von Chelseas Besitzer Roman Abramovich.
Verrückte Spekulation um „CR7“
06.11.2015
Cristiano Ronaldo zu Paris Saint Germain? Die Presse hat an diesem Gerücht sichtlich Gefallen gefunden und lässt vorerst nicht locker.
„CR7“ soll sich auf Arbeit mit Laurent Blanc freuen
Abpfiff im Bernabéu – der schmeichelhafte Sieg gegen starke Gäste aus Paris war besiegelt. Real Madrid hat sich somit schon fix für das Achtelfinale der Champions League qualifiziert. Man sollte meinen, dass dies die wichtigste Neuigkeit über dieses Spiel war. Doch eine französische Zeitung hatte da etwas dagegen und verwandelt ein kleines Pain au Lait (Anm. d. Redaktion: Milchbrötchen) in ein großes Brioche.
Cristiano a Blanc: "Me encantaría trabajar con usted"
"Su equipo juega muy bien. Me encantaría trabajar con usted". Esta la frase que Cristiano Ronaldo le dijo a Laurent Blanc según publica Le Parisien.
Bayern München: Carlo Ancelotti will Dani Carvajal! „Erster Neuzugang der Nach-Pep-Ära“
29.10.2015
Bayern-Interesse an Carvajal? Spanier sieht Zukunft bei Real
Daniel Carvajal muss sich ins Zeug legen. Anders als noch in der vergangenen Saison hat der 23-Jährige seinen Platz auf der rechten Abwehrseite alles andere als sicher.
Der Grund dafür trägt den Namen Danilo, der im Sommer für rund 31,5 Millionen Euro vom FC Porto kam. Weil Carvajals Situation komplizierter geworden ist, wittert der FC Bayern München offenbar die Chance auf eine Verpflichtung. Wie die Sportzeitung AS berichtet, stehe der spanische Nationalspieler auf der Wunschliste des deutschen Rekordmeisters, bei dem Rafinha (30) und Philipp Lahm (31) langsam aber sicher in die Jahre kommen. Dazu könnte Mitte 2016 kein geringerer als Carlo Ancelotti die Nachfolge von Pep Guardiola antreten, falls es zu keiner Vertragsverlängerung kommt.
Premier League jagt Madrilenen
15.10.2015
Die Premier League ist an drei Madrilenen interessiert. Isco, Carvajal und Cheryshev sollen auf der Wunschliste von englischen Top-Klubs stehen.
ISCO und Marcelo Premier League jagt Madrilenen 15.10.2015
Wie heißt es doch immer so schön: Nach der Transferphase ist vor der Transferphase. In der Premier League scheint diese Devise momentan zum Alltag zu werden. Täglich stehen neue Wechselgerüchte im Fokus der britischen Presse, einige davon betrafen jüngst auch den Kader der Königlichen. Gleich drei Madrilenen sollen nach Angaben englischer Medienberichte zukünftig in der Premier League spielen. Namenhafte Klubs wie Manchester City, Liverpool und Chelsea sollen sich auf der Interessentenliste wieder finden.
Jesé-Leihe im Januar möglich
14.10.2015
Die wenige Zeit am Feld des 22-jährigen nährt Gerüchte über dessen Unzufriedenheit. Die ersten Klubs sollen bereits angeklopft haben.
Real Madrid-Juwel Jesé Rodríguez 14.10.2015
132 Minuten stand Real Madrid-Juwel Jesé Rodríguez in der bisherigen Saison am Feld. In nur drei der neun Pflichtspiele der Saison kam der Kanarier bislang zum Einsatz. Wie schon in den vergangenen Spielzeiten kochen auch in dieser Saison Gerüchte über eine mögliche Unzufriedenheit des Spielers hoch. Die logische Folge: Angebliches Interesse von anderen Vereinen. Nun soll eine Leihe im Januar im Raum stehen.
Transfer
21.09.2015
Startet Pérez einen Versuch bei Griezmann?
Antoine Griezmann zu Real Madrid ? 21.09.2015
Bahnt sich da ein großes Ding an? Laut dem Journalisten Javier Matallanas soll sich Atléticos Antoine Griezmann verplappert und den Wunsch geäußert haben, gerne für die Königlichen aufzulaufen. Florentino Pérez wird nun nachgesagt, über einen Transfer im Sommer nachzudenken.
PSG plant Ronaldo Transfer
21.09.2015
Laut der englischen "The Sunday Times" planen die Pariser einen Transfercoup, der ihnen die Dienste vom dreifachen Ballon d’Or-Gewinner Cristiano Ronaldo sichern soll.
Cristiano Ronaldo Transfer zu PSG ? 21.09.2015
Sollte der Deal zustande kommen, wäre dies der teuerste Transfer in der Geschichte des Fußballs. Die englische Zeitung von Medienmogul Rupert Murdoch gibt an, dass die Franzosen rund um den Milliardär Nasser Al-Khelaifi in der vergangenen Transferperiode bereits eine Rekordablösesumme von 87,3 Mio. Pfund (120 Mio. Euro) für den Portugiesen geboten hätten. Real Madrid hat dieses Angebot aber offenbar abgelehnt.
Morata will in Turin bleiben
19.09.2015
Alvaro Morata hat keine Lust auf Real Madrid
Alvaro Morata eine Lust auf Real Madrid 19.09.2015
Der spanische Rekordmeister aus Madrid hat eine Rückkaufoption, die Ablösesumme ist dabei festgelegt. Morata möchte aber unbedingt in Turin bleiben.
Gerücht
17.09.2015
„Cristiano Ronaldo wird Madrid verlassen“
Die Medien berichten seit Wochen über ein bröckelndes Verhältnis zwischen CR7 und Benitez.
Es ist seit mehreren Wochen und nach jedem Spiel eigentlich ein Thema in der spanischen Medienlandschaft: Cristiano Ronaldo und Rafa Benitez sollen kein gutes Verhältnis zueinander haben.
Transfer
17.09.2015
Real Madrid vergisst Morata nicht: „Wir können ihn zurückholen“
Alvaro Morata Turin 17.09.2015
Álvaro Morata hat sich weiterentwickelt. War der Spanier zum Zeitpunkt seines Abgangs aus Madrid noch etwas grün hinter den Ohren, machte er im Dress von Juventus Turin binnen eines Jahres einen großen Schritt in die richtige Richtung und kommt deshalb auch für Reals Mannschaft der Zukunft infrage. Florentino Pérez ließ am Mittwoch durchblicken, dass man den 22-Jährigen nicht vergisst.
Florentino no se olvida de Morata
Transfer De Gea
Diese Geschichte ist schon Geschichte ;-)
31.08.2015
Medien: Navas erzielt Übereinkunft mit United
De Gea und Keylor Navas Transfer ?
Verrückter „Deadline Day“: Real Madrid und Manchester United haben sich in Sachen David de Gea und Keylor Navas offenbar endgültig geeinigt!
Übereinstimmenden Medienberichten aus Spanien, Costa Rica und England zufolge werde der spektakuläre Torwart-Tausch noch an diesem Montagabend offiziell werden
Transfer De Gea
31.08.2015
Real Madrid in race against time to sign Manchester United keeper David de Gea and hope to include Keylor Navas in deal
De Gea gegen Navas Deal
Real Madrid have asked Keylor Navas to cancel his flight out of Madrid on Monday morning as they try to include him in the deal that would finally bring David De Gea to Spain.
Navas was due to leave Spain on international duty as Costa Rica prepare to face Brazil on Saturday. ...
Transfer
29.08.2015
AS: De Gea-Präsentation am Dienstag
De Gea Dienstag 01.09.2015 Präsentation Bernabéu
Real Madrid hat laut der Zeitung richtig gepokert und wird den Transfer auf den letzten Drücker durchbringen Es ist die Achterbahnfahrt schlechthin in diesem Sommer. Von bereits fix über weit entfernt über einer Übereinkunft war rund um die Transfer-Saga von David de Gea alles dabei. Spätestens am 31.08.2015 um 23:59 wird diese allerdings ihr Ende finden. Die „AS“ will den Ausgang schon kennen:
Transfers
21.08.2015
MARCA: Sturm-Entscheidung gefallen
Real Madrid Sturm Cristiano Ronaldo Benzema und James Rodriguez

Real Madrid soll eine Entscheidung gefällt haben, ob man im Sturm noch nachrüsten wird, oder nicht.

Obwohl das Transferfenster nicht mehr lange geöffnet hat, gibt es bei Real Madrid noch ungeklärte Themen in Puncto Kaderplanung. Eine davon ist jene, ob man sich noch um einen richtigen „Neuner“ bemühen wird. Die Entscheidung dazu soll nun endgültig gefallen sein.

Transfer
20.08.2015
MARCA: Zahlreiche Interessenten für Silva und Illarramendi
Transfer:  Lucas Silva wird Real Madrid vorübergehend verlassen
Lucas Silva wird den Klub in Kürze verlassen, bei Asier Illarramendi ist die Zukunft weiter offen. An Interessenten für beide Spieler soll es dabei nicht mangeln. Während die MARCA im Fall des Brasilianers von zehn Optionen berichtet, soll mittlerweile auch Juventus Turin über eine Verpflichtung von „Illarra“ nachdenken.
Transfers
20.08.2015
AS: Mendes will De Gea klar machen
David de Gea Deal noch über die Bühne bringen

Der Star-Berater soll heute nach Manchester reisen, um den Deal von David de Gea doch noch in diesem Sommer über die Bühne bringen zu können.

Viele Tage sind es nicht mehr, in denen das Transferfenster geöffnet ist. Trotzdem sind noch einige Fragen in Madrid offen. Emilio Butragueño hat gestern keine klare Antwort gegeben, ob mit Kovacic der letzte Neuzugang in Madrid angekommen ist. Die große Frage rund um den Verein ist vor allem: Wann kommt David de Gea?

Real Madrid want De Gea, now
18.08.2015
Club expects to sign him before the transfer window closes
Real Madrid want De Gea now !

Kovacic won't be the club's last signing. Benítez and Florentino Pérez met midway through last week to finalise the club's first-team squad, and that squad included David de Gea. Even though the club's summer transfer saga looks likely to drag out until the very end of August, a decision has been made: Real Madrid won't hang De Gea out to dry.

Transfers
13.08.2015
COPE: Benítez verlangt nach Llorente
Llorente von Juventus zu Rea Madrid ?

Der Baske soll schon so gut wie beim FC Sevilla sein, doch der Real Madrid-Trainer will noch einschreiten.

Nachdem sich die Vorbereitung auf die Saison dem Ende zuneigt und man mittlerweile wieder in Madrid angekommen ist, sollen weitere Entscheidungen bezüglich der Kaderplanung für die kommende Spielzeit folgen. Ein Name soll dabei klar gefallen sein:

Transfers
21.07.2015
„Er hat mit Madrid bereits alles gewonnen“
Harry Redknapp äußerte sich über einen möglichen Transfer von Karim Benzema in die englische Premier League Der Ex-Tottenham Coach erklärte, das Arsenal mit dem Franzosen, zu einem großen Favoriten auf den Meisterschaftstitel werden würde:
«Jeder würde zu Real gehen»
23.07.2015
Ricardo Rodríguez zu Real Madrid ?
Ricardo Rodriguez über das Madrid-Interesse
Real Madrid jagt Ricardo Rodriguez (22). Jetzt spricht der Wolfsburg-Star darüber – und sein Bruder Francisco (19) meint : «Ich hoffe, dass er bleibt!»
Transfers
22.07.2015
Real prüft Coentrão-Verkauf – Wolfsburgs Rodríguez als Ersatz?
Ricardo Rodrigues von Wolfsburg zu zu Real Madrid ?
Während sich das Starensemble Real Madrids in Australien auf die neue Saison vorbereitet, sondiert die sportliche Führung der Königlichen den Transfermarkt nach möglichen Verstärkungen. In Anbetracht der zahlreichen Verletzungen von Fábio Coentrão könnte es noch einmal Bewegung auf der Position des Linksverteidigers geben. Der MARCA zufolge habe der spanische Rekordmeister insbesondere Ricardo Rodríguez vom deutschen Vizemeister VfL Wolfsburg ins Visier genommen.
Transfers
21.07.2015
„Er hat mit Madrid bereits alles gewonnen“
Harry Redknapp äußerte sich über einen möglichen Transfer von Karim Benzema in die englische Premier League Der Ex-Tottenham Coach erklärte, das Arsenal mit dem Franzosen, zu einem großen Favoriten auf den Meisterschaftstitel werden würde:
AS: Casilla auf dem Weg nach Madrid
16.07.2015
6 Millionen Euro sollen genügen, um den Katalanen zurück nach Madrid zu holen
Casilla gegen Real Madrid letzte Saison

Nach Lucas Vázquez soll die nächste Rückholaktion eines früheren Jugendspielers nach Madrid so gut wie fixiert sein. Wie die „AS“ berichtet, ist Kiko Casilla schon so gut wie in Madrid. Auch die ersten Details des Transfers wurden bereits bekannt.

Die Alternativen zu De Gea
15.07.2015
Wir analysieren zwei Gerüchte, die als Alternativen zu David de Gea gelten sollen.

Die Verhandlungen mit United-Keeper David de Gea geraten mehr und mehr ins Stocken. Die Engländer sind nicht bereit, ihren Star ziehen zu lassen, wenn nicht im Gegenzug Sergio Ramos auf die Insel wechselt. Real Madrid sieht sich deshalb nach Alternativen um. Konkret geistern zwei Namen durch den spanischen Mediendschungel, die als Alternativen für den Madrilenen gelten sollen.

AS: Neues Angebot für Ramos
15.07.2015
Ein neues Angebot für Sergio Ramos liegt laut der AS vor. Real Madrid soll aber weiterhin kaum Interesse an einem Verkauf zeigen

Sergio Ramos bleibt weiterhin im Fokus. Laut der AS soll ein neues Angebot von Manchester United vorliegen, die noch immer stark an einer Verpflichtung des Andalusiers interessiert sind. Real Madrid wolle seinen neuen Kapitän aber nicht so einfach ziehen lassen.

Transfers
02.07.2015
„Chicharito“-Nachfolge: Llorente gerät in Benítez’ Fokus
Fernando Liorente Kaderplanung Real Madrid

Rafael Benítez hat bei seiner Kaderplanung für die anstehende Saison offenbar Fernando Llorente ins Visier genommen. Wie der TV-Sender LA SEXTA und die Sportzeitung AS berichten, sei der spanische Angreifer einer der heißesten Kandidaten auf eine Nachfolge von Javier „Chicharito“ Hernández.

Transfers
02.07.2015
Otamendi soll Ramos beerben

Während über der Zukunft von Sergio Ramos immer noch ein großes Fragezeichen hängt, hält Real die Augen nach einem möglichen Nachfolger weiter offen. Der Argentinier Nicolás Otamendi soll einer der heißesten Kandidaten sein.

Transfers
30.06.2015
Medien: Lucas Vázquez zurück

Real Madrid scheint gefallen daran gefunden zu haben Spieler zurückzuholen, die mit Rückkaufoption an andere Klubs verkauft wurden. Nach Casemiro soll laut übereinstimmenden Medienberichten von AS und MARCA nun auch Lucas Vázquez zurückkehren. Dieser wusste bei Espanyol Barcelona in seiner ersten La Liga Saison durchaus zu überzeugen, nachdem ihm der Sprung aus der Castilla in die erste Mannschaft verwehrt blieb.

Transfers
29.06.2015
West Ham soll Fühler ausstrecken – Arbeloa zurück nach England?

Verabschiedet sich Álvaro Arbeloa Richtung England? Der 32-jährige Rechtsverteidiger besitzt nach der Verpflichtung von Danilo Luiz da Silva kaum Chancen auf regelmäßige Einsätze und könnte möglicherweise auf der Insel bei West Ham United landen. Zumindest sollen die „Hammers“ ihre Fühler nach dem erfahrenen Spanier ausgestreckt haben.

Transfers
27.06.2015
Real Madrid: Manuel Neuer oder Bernd Leno? De Gea immer noch in Manchester!

Eigentlich wollte Real Madrid in dieser Woche den Transfer von David de Gea perfekt gemacht haben. Pustekuchen. De Gea ist immer noch Kicker von Manchester United. Und Real hat immer noch keinen jungen, aufstrebenden Torwart zwischen den Pfosten.
Und so taucht erneut Plan B in den Medien auf. Wie die Zeitung „Marca“ berichtet, denkt man in Madrid an Bernd Leno von Bayer Leverkusen.

Transfers
23.06.2015
Real Madrid: Cristiano Ronaldo bleibt, Sergio Ramos zu Manchester United – oder FC Barcelona!

Das Gerücht der Woche besagt, dass Ramos in den Transfer von David de Gea eingebunden wird. Der Keeper aus Manchester soll angeblich zu Real Madrid kommen, Ramos geht dafür zu United. Und Real erhält als Draufgabe noch 30 Millionen Euro Ablöse. Das berichtet die Zeitung „AS“ am Dienstag.

Transfers
19.06.2015
Casillas raus, Agüero im Sinn – Real Madrids Transferpläne

Die Blancos befinden sich nach der Entlassung Carlo Ancelottis in einer Übergangsphase. Unter Rafael Benitez soll im Kader an mehreren Stellschrauben gedreht werden.

Transfers
18.06.2015
MARCA: Real distanziert sich von Pogba und Vidal

Real Madrid nimmt offenbar Abstand von den Verpflichtungen der beiden Juventus-Stars Paul Pogba und Arturo Vidal. Wie die Sportzeitung MARCA erfahren haben will, zweifle die Vereinsführung der Königlichen an dem sportlichen Nutzen Pogbas und dem privaten Auftreten Vidals, der jüngst mit Alkohol am Steuer einen Unfall baute.

Transfer
10.06.2015
Casillas laut Medien vor Weggang von Real
Iker Casillas steht nach Medienberichten vor einem Weggang von Real Madrid. Der 34-jährige Kapitän habe sich mit dem spanischen Rekordmeister auf einen Wechsel in diesem Sommer geeinigt, berichtete das staatliche Fernsehen TVE am Mittwoch. Bei welchem Klub Casillas künftig im Tor stehen werde, sei noch nicht entschieden..
Transfers
07.06.2015
Benítez Planung: Diego Costa bald königlich?

Laut Daily Mail soll Diego Costa angeblich bald königlich werden. Grund dafür soll anscheinend Costas Unzufriedenheit bei Chelsea und Benítez Interesse an dem Brasilianer sein.

Cristiano Ronaldo als Solostürmer?
05.06.2015
Cristiano Ronaldo könnte in der nächsten Saison als Solospitze auf Torejagd gehen (c)realmadrid.com

Nachdem der Trainer in Madrid nun feststeht, wird die nächste große Frage sein, mit welcher Aufstellung Rafa Benítez in die Saison starten wird. Die spanische “AS” will dies schon in Erfahrung gebracht haben und geht von einigen Veränderungen aus.

Transfers
29.05.2015
Real Madrid convinced Manchester United goalkeeper David de Gea WILL leave Old Trafford in deal worth over £25m

Real Madrid are confident of signing goalkeeper David de Gea this summer Florentino Perez believes he will get his man with a bid in excess of £25m.
 
Manchester United have offered De Gea a new £200,000-a-week contract De Gea's team-mates do not believe they will see the keeper next season The 24-year-old's girlfriend, Edurne Garcia, currently lives in Madrid De Gea spent eight years with Atletico Madrid before joining United in 2011

Pustekuchen
26.05.2015
Cristiano Ronaldo: Bruch mit Real Madrid? Stunk um Ancelotti, Klopp raus! "PSG lockt, 100 Millionen Euro Ablöse"
Der Krach scheint programmiert. Cristiano Ronaldo legte sich mächtig ins Zeug für seinen Ex-Trainer Carlo Ancelotti. Jetzt hat Real Madrid den Coach gefeuert.
Transfer
22.05.2015
Borussia Dortmund: Gündogan zum FC Barcelona, Klopp schlägt Löw, Zidane und Benítez!
Noch dementieren alle Beteiligten. Aber die Spatzen pfeifen es von den Dächern: Real Madrid wird einen neuen Trainer verpflichten. Die Frage ist nur: Wer soll es sein?
Transfers
20.05.2015
Real Madrid: Jürgen Klopp für 24 Millionen Euro Gage? "Casillas darf bleiben, De Gea kommt"
Was wird aus Carlo Ancelotti? Die Frage beschäftigt natürlich alle Fans von Real Madrid. Und auch einige Trainer in Europa.

 

 

Transfer
18.05.2015
Transfer-Check: Wer könnte kommen?

Real Madrid beendet die Saison ohne großen Titel. Eine Saison, die Konsequenzen in der Kaderplanung nach sich ziehen wird. Den Madridismo erwartet ein heißer Transfer-Sommer. REAL TOTAL zeigt dir, welche Stars die Königlichen verstärken könnten.

 

 

Trainer
18.0905.2015
Ballagué: “Madrid sucht neuen Trainer”

Der Journalist ist sich sicher, dass Real Madrid für die neue Saison einen neuen Trainer sucht und schon eine prominente Absage kassiert haben soll

 

 

Transfers
18.05.2015
LIVE: Der Goal-Transferticker
Was passiert in diesem Sommer auf dem Transfermarkt? Wen verpflichtet der FC Bayern, wen Real Madrid? In unserem Ticker werdet Ihr auf dem Laufenden gehalten.

 

 

Transfer
15.05.2015
Bayern München holt Kevin de Bruyne, Real Madrid Pogba und Gündogan! "Ribery, Robben und Götze weg, Khedira desertiert"
Zwei der größten Clubs der Welt stehen am Scheideweg. Wenigstens macht sich diese Stimmung breit. Und sowohl bei Bayern München als auch bei Real Madrid werden wieder einmal neue Spieler gesucht.


 

 

Transfer
16.05.2015
Schon alles klar mit De Gea? MARCA berichtet von Einigung
In der laufenden Saison geht es für Real Madrid nur noch um die Ehre – es sei denn, im Rennen um die spanische Meisterschaft geschieht noch ein Wunder. Die Klubdirektive plant schon für die kommende Spielzeit und scheint eine „Revolution“ zwischen den Pfosten zur obersten Priorität gemacht zu haben. Wie das vereinsnahe Sportblatt MARCA berichtet, sei sich der spanische Rekordmeister bereits mit David de Gea über einen Wechsel im Sommer einig. Um den Deal abzuschließen, fehle allerdings noch die Einwilligung von Manchester United.

 

 

Transfer
11.05.2015
Kondogbia-Berater bestätigt: „Sind mit großen Klubs in Kontakt“
Findet Geoffrey Kondogbia doch noch den Weg an die Concha Espina? Bereits vor zwei Jahren wurde der defensive Mittelfeldspieler mit den Königlichen in Verbindung gebracht, beim spanischen Rekordmeister entschied man sich jedoch mit Asier Illarramendi für die einheimische Variante.

 

 

Transfer
08.05.2015
„Ancelotti bewundert ihn“ – Blancos scharf auf Marseilles Imbula?
Real Madrid ist auf der Suche nach einem neuen defensiven Mittelfeldspieler offenbar auf Giannelli Imbula von Olympique Marseille aufmerksam geworden. Die Königlichen luden vor kurzem bereits den Vater und Berater des 22-jährigen französischen Talents kongolesischer Herkunft in ihr Trainingszentrum ein.

 

 

Transfer
7 May 2015
Tottenham 'open' to Bale return, jokes Pochettino
The Wales international has been heavily criticised throughout his second season with the European champions but the Argentine says he would be welcomed back to north London


 

01.05.2015
Transfers - ManUnited bietet Rekordsumme für Bale
Die Premier League und ihre Vereine sind dafür bekannt, nicht gerade sparsam mit ihrem Geld umzugehen und es - wenn nötig und vorhanden - mit vollen Händen auszugeben. Manchester United - die "Shopping Queen" des vergangenen Sommers - scheint nun bei einem lange begehrten Spieler Nägel mit Köpfen zu machen.

> lesen Eorosport.com

 

 

20.04.2015
Borussia Dortmund: Reus und Klopp zu Real Madrid? "30 Millionen Ablöse, Ancelotti wackelt"
Das war zu erwarten. Nach dem Aus für Jürgen Klopp bei Borussia Dortmund ist auch Marco Reus wieder in den Schlagzeilen. Bei Real Madrid.

> lesen SAZ

 

 

15.04.2015
Keine Zurückhaltung: Di Matteo will Khedira
Interesse hatten die Macher von Schalke schon mehrmals bekundet, nun hat es auch Trainer Roberto Di Matteo öffentlich gesagt: Die Königsblauen wollen Weltmeister Sami Khedira im Sommer aus Madrid in den Pott lotsen... mehr »

 

 

04.04.2015
Zidane soll neuer Trainer werden
Zizou wird seit der zweiten Amtszeit von Pérez vom Präsidenten protegiert. Nun soll sogar die Rolle als Trainer der A-Mannschaft eine Möglichkeit sein.

> lesen Madridismo.de

 

 

Transfer
04.04.2015
Ronaldo eines Tages in die USA? „Unmöglich ist nichts“
Ronaldo Luís Nazário de Lima hat große Pläne. Die Blanco-Legende arbeitet mit Hochdruck an ihrem neuen Projekt in den USA. Als Teileigner der Fort Lauderdale Strikers, die in der zweitklassigen North American Soccer League (NALS) spielen, hat der frühere brasilianische Nationalspieler einiges vor. Neben seinem eigenen Comeback auf dem Feld will „O Fenômeno“ in erster Linie strategisch tätig sein und die Potentiale des Fußballs im „Land der unbegrenzten Möglichkeiten“ ausschöpfen. Ziel sei es, die Strikers, die in Miami beheimatet sind, zu einer globalen Marke auszubauen.

> lesen Realtotal.de

 

 

class="artk2box">Transfer
13.03.2015
River-Plate-Präsident verkündet: Keeper Batalla wechselt nach Madrid
Im 18-jährigen Augusto Batalla sehen nicht wenige Argentinier die künftige Nummer eins der „Albiceleste“. Wird er selbiges möglicherweise auch beim großen Real Madrid? Wie River Plates Präsident verkündete, werde der talentierte Schlussmann im Transfer-Sommer zumindest leihweise zu den Königlichen wechseln – Kaufoption inklusive.

 

 

 

Transfer

22.01.2015 20:19

Lucas Silva vor Wechsel zu Real

Weltmeister Sami Khedira bekommt wohl neue Konkurrenz im defensiven Mittelfeld von Real Madrid: Der Wechsel des Brasilianers Lucas Silva von Cruzeiro Belo Horizonte zum spanischen Rekordmeister steht unmittelbar bevor.... mehr »
Gerücht wurde wahr ;-)

 

 

 

Die Transfer-Gerüchteküche brodelt
10. Januar 2015
Unter der Lupe: Abgangsgerüchte
Für die meisten Leute ist der Januar eine Zeit für Neuanfänge, Winterurlaub und Neujahrsvorsätze, die man im Februar schon wieder vergesssen hat. Für die Fussballfans bedeutet der Januar vor allem eines: Wintertransferzeit

> Madridismo.de!

 

 

07.01.2015
Medien: Ödegaard wechselt zu Real
Nachdem er in den letzten Monaten bei einigen Vereinen im Kontinent schon auf Probe trainierte und er sich so von vielen Mannschaften ein Bild machen konnte, so habe ihn das Paket des “besten Clubs des 20. Jahrhunderts” laut der norwegischen Boulevardzeitung “VG” am meisten überzeugt. So soll er laut dem Blatt am gestrigen Dienstag gegen Nachmittag in der spanischen Hauptstadt zusammen mit Vater und Agenten zur Unterschrift eingetroffen sein.

> lesen

 

 

05.01.2015
Galerie: Die miesesten Einkaufstouren
Goal zeigt, welche Klubs in den vergangenen 15 Jahren so richtig schlechte Transferperioden hingelegt haben.

> Goal.com

 

 

02.01.2015
Real Madrid: Pepe droht Rauswurf, Manchester United und City im Gespräch! "Varanes Entwicklung gestört"
Vor dem Spiel am Sonntag in Valencia macht man sich bei Real Madrid Gedanken um Pepe. Soll er bleiben - oder gehen?

> weiterlesen SAZ

 

 

29.12.2014
„Bale würde Madrid nur tretend und schreiend verlassen“
rSeit Wochen tischt die englische Presse das wilde Gerücht auf, Gareth Bale werde im kommenden Sommer Real Madrid für Manchester United verlassen. Dass die Spekulationen um die Zukunft des 25-Jährigen weit hergeholt sind, gab mit Shaun Custis nun sogar ein Journalist der Boulevardzeitung THE SUN zu.

> lesen

 

 

23.12.2014
Wildes Bale-Gerücht: Manchester United mit 153-Millionen-Angebot?
Hält es Gareth Bale nicht länger als zwei Jahre in Madrid? In England wird der 25-Jährige aktuell mit einem Wechsel zu Manchester United in Verbindung gebracht, wobei die „Red Devils“ angeblich bereit seien, 153 Millionen Euro zu zahlen. Während der Madridismo gespalten ist, scheint ein Abgang für den Superstar überhaupt nicht zur Diskussion zu stehen. Erst kürzlich bekannte er sich nämlich klar zu den Königlichen.

> lesen

 

19.12.2014
Berater stellt klar: „Chicharito“ verlässt Madrid im Winter nicht
Wer kaum auf dem Rasen steht und stattdessen stets nur die Rolle des Zuschauers inne hat, der wird früher oder später mit einem Weggang in Verbindung gebracht. So auch im Fall von Javier Hernández, der im Sommer erst nach Madrid kam. Der Berater des Angreifers stellte nun aber klar, dass ein Winter-Wechsel definitiv nicht infrage kommt.

> lesen

 

 

03.12.2014
Real Madrid: Marco Reus für genialen Chicharito, Atletico wartet! "Ich will regelmäßig spielen"
Wie es aussieht, wird Real Madrids Chicharito den Klub bald verlassen. Das meldet jedenfalls die spanische Zeitung "Sport".

> lesen SAZ

 

02.12.2014
Verlässt Chicharito die Blancos?
Das Jahr ist noch nicht zu Ende und dennoch hängt die Zukunft von Javier Hernández bereits in der Schwebe. Nach einem großartigen Saisonauftakt hat der Mexikaner immer weniger Minuten auf dem Platz verbracht, sodass seine Verpflichtung immer unrealistischer wird. Auch wenn die Saison noch lang ist und die “Erbse” noch einige Spiele bestreiten wird – die Aussichten auf Einsätze in wichtigen Spielen stehen sehr schlecht.

> lesen Madridismo.de

 

 

14.11.2014
Borussia Dortmund: Real Madrid und Barca kämpfen um Marco Reus! "Der neue Toni Kroos"
Wie immer, wenn es wegen Länderspielen aus den Clubs nichts zu berichten gibt, sprudelt die Gerüchteküche in Spanien über. Mittendrin statt nur dabei ist diesmal Marco Reus von Borussia Dortmund.

> lesen SAZ

 

 

Transfer
27.10.2014
Real Madrid sondiert den Transfermarkt und macht sich Gedanken über mögliche Winterdeals.

In England geistert das Gerücht umher, wonach die «Königlichen» ein Auge auf Adnan Januzaj von Manchester United geworfen haben. Angeblich bereitet der Champions-League-Sieger bereits eine Offerte für den Flügelspieler vor.

> lesen

 

 

 

Transfer
16.10.2014
Silva offen für Wechsel: „Natürlich würde ich gerne in Madrid spielen“
Würde Champions-League-Sieger Real Madrid Brasiliens Top-Talent Lucas Silva einen Vertrag vorlegen, würde er ihn vermutlich ohne zu zögern unterschreiben. Gegenüber der MARCA machte der 21-Jährige, der von den Königlichen umworben werden soll, keinen Hehl daraus, gerne im weißen Trikot spielen zu wollen. >>>

 

 

03.10.2014
Transfers - Transfer-Check: 3 Gerüchte, 3 Wahrheiten
Die Gerüchteküche brodelt - mittendrin: Sami Khedira, Lukas Podolski und Mesut Özil. eurosport.yahoo.de sagt Ihnen, was hinter den Spekulationen steckt.

> lesen

 

 

12.09.2014
Cristiano Ronaldo: Chelsea bietet 75 Millionen! "Mourinho und Mendes gegen Real Madrid" 
Geht es nach der englischen Presse, kickt CR7 bald wieder in England. Ausgerechnet für José Mourinho.

> lesen

 

Mourinho über Ronaldo-Gerücht: „Vergesst es“

Der Coach der „Blues“ nahm dieser Meldung am Freitagnachmittag auf einer Pressekonferenz jedoch den Wind aus den Segeln: „Cristiano zu Chelsea? Pff…vergesst es!“

>>>

 

----------------------------------------------

 

 

23.08.2014
FC Barcelona: 70 Millionen für Angel di Maria! "Manchester United hat Nase vorn"
Abgeblich wollte Barca Real Madrids Angel di Maria kaufen. Kann sich das Geld aber wohl sparen.
Denn wie die Zeitung "Marca" berichtet, hat derzeit Manchester United die besseren Karten. Für schlappe 70 Millionen Euro Ablöse.

> SAZ

 

 

Transfer
22.08.2014
Medien: Ancelotti streicht Di María für Supercopa-Rückspiel
Die Tage von Ángel Di María als Spieler von Real Madrid scheinen gezählt zu sein! Der 15-minütige Einsatz im Hinspiel der spanischen Supercopa gegen Atlético Madrid war laut übereinstimmenden Medienberichten der letzte des Argentiniers im weißen Trikot. Carlo Ancelotti habe dem Wunsch des Spielers, ihn zur Vorbeugung einer Verletzung aus dem Kader für die heutige Partie gegen die „Rojiblancos“

>>

 

 

Transferticker 2014

22. August 2014
Real lehnt Barças Angebot für Di Maria ab

Die Transferfenster der grossen Ligen sind offen. Wir halten Sie über die wichtigsten Wechsel und heissesten Gerüchte auf dem Laufenden.

> lesen 20min.ch

 

 

HAT KHEDIRA SICH VERPOKERT?
14.08.2014
Nachdem Ancelotti am Dienstag verkündete, dass man den deutschen Nationalspieler behalten werde, schreibt die "MARCA", dass Real Madrid Sami Khedira unbedingt verkaufen wolle, ehe er im nächsten Jahr ablösefrei wäre.

 Madrid habe dem Weltmeister mehrere Vertragsverlängerungen angeboten, und sei erbost über sein Verhalten. Khedira hat sich wohl ins Abseits gepokert und war beim Supercup Spiel nur auf der Tribüne.

>>>

 

 

 

 

07.08.2014
PSG-Präsident: Di Maria zu teuer
Der Wechsel von Angel Di Maria von Real Madrid zum französischen Meister Paris Saint-Germain ist geplatzt. Nach Aussagen von Klub-Präsident Nasser Al Khelaifi habe man Abstand von einer Verpflichtung des Argentiniers genommen.
> mehr

 

 

07.08.2014
Wenger: Kein Interesse an Khedira
Arsenal ist nicht an einer Verpflichtung von Weltmeister Sami Khedira von Real Madrid interessiert. Das erklärte Coach Arsène Wenger auf einer Pressekonferenz im Emirates-Stadion....
mehr »

 

 

16.07.2014
Real Madrid: Adiós, Sami Khedira! "Mesut Özil wartet schon" 
Viele Tränen wird man ihm nicht nachweinen: Real Madrid und der FC Arsenal sollen sich über einen Wechsel von Sami Khedira nach London geeinigt haben.

> lesen

 

 

 

Transferticker 2014

20. Juni 2014
Benzema wird bei Real wohl mehr Lohn erhalten

Die Transferfenster der grossen Ligen sind zwar noch nicht offen, wir halten Sie aber schon jetzt über Wechselgerüchte auf dem Laufenden – wie immer ohne Gewähr.

> lesen

 

 

 

19.06.2014
Vidal steht vor dem Wechsel zu Real Madrid
Kaum hat Arturo Vidal an der WM Weltmeister Spanien ausgeschaltet und ist mit Chile in den Achtelfinal eingezogen, nehmen die Gerüchte wieder zu, dass der 27-Jährige von Juventus Turin nach Spanien wechselt. Champions-League-Sieger Real Madrid will den Mittelfeldspieler verpflichten. Der Deal soll nach der WM getätigt werden. (hua)

>20Min

 

 

16.06.2014
Medien: Griezmann entscheidet sich für Real – Vollzug nach WM


Real Madrid hat offenbar einen Nachfolger für Álvaro Morata gefunden! Wie das Online-Portal BERNABÉU DIGITAL vermeldet, sei sich der spanische Rekordmeister bereits mit dem französischen Offensivjuwel Antoine Griezmann von Real Sociedad einig und werde den Transfer nach der WM unter Dach und Fach bringen. Indes versucht der VfL Wolfsburg weiterhin, Morata in die deutsche Bundesliga zu lotsen.

> lesen

 

 

10.06.2014
Medien: Blancos scharf auf Kroos – verstärkt der Bayern-Star Real?
Erhält der Champions-League-Sieger Verstärkung aus Deutschland? EL CONFIDENCIAL zufolge habe es Real Madrid auf Toni Kroos, der das Angebot für eine Verlängerung des aktuell bis 2015 laufenden Vertrages ablehnte und den FC Bayern München im kommenden Sommer wohl verlassen wird. Erhöhen werde der Rekordmeister der Bundesliga die Offerte nicht, betonte Präsident Karl Hopfner. Kroos nach Madrid? REAL TOTAL kontaktierte dazu das Management des 26-Jährigen.

> lesen

 

 

Nach dem Champions-League-Finale
30.05.2014
Atlético Madrid droht Ausverkauf
Wie das spanische Internetradio „Cope“ berichtet, wird David Villa den Klub verlassen und einen Drei-Jahres-Vertrag bei New York City unterschreiben. Der US-Klub wurde 2013 von Manchester City und den Yankees gegründet und soll ab 2015 in der Major League Soccer starten. Nach Ex-Bundesliga-Star Diego (zu Fenerbahce) und Torhüter Thibaut Courtois (zurück zu Chelsea) wäre Villa bereits der dritte Abgang.

> lesen Bild

 

 

01.05.2014
Transfer
Daran zweifelten nur wenige: Carlo Ancelotti wird Real Madrid auch in der nächsten Saison betreuen!
Der Erfolgscoach betonte schon häufiger, unbedingt bei seinem Traumverein bleiben zu wollen, doch in den vergangenen Tagen machten erneut Abschiedsgerüchte die Runde. Manchester United stehe in Verhandlungen mit dem 54 Jahre alten Italiener, hieß es in den englischen Medien. Gegenüber SKY ITALIA stellte „Carletto“ jedoch klar, keineswegs die Nachfolge des kürzlich entlassenen David Moyes antreten zu möchen. „Ich bleibe in Madrid. Was will ich woanders? Ich arbeite bei dem vielleicht größten Verein der Welt und fühle mich hier sehr wohl“, so der Übungsleiter.

RealTotal.de

 

 

Neue Gerüchte um HSV-Juwel
21.04.2014
Vater: Real beobachtet Calhanoglu
Die Luft für den Hamburger SV im Abstiegskampf wird immer dünner, dennoch verlängerte Hakan Calhanoglu seinen Vertrag vor kurzem bis Sommer 2018. Trotzdem heizt der Vater des Juwels, Huseyin Calhanoglu die Spekulationen weiter an.

> lesen Spox.com

 

 


 

 

Wie für alle guten Spieler gilt: Eine Transfermeldung ist erst amtlich, wenn der Spieler das Shirt des neuen Vereins ins Blitzlicht hält.

Perez bietet 150 Millionen für Aduriz

 

Transfermarkt

 

Transfermarkt

>>> Transfermarkt.de